Wasser überall im Garten!

So bequem kommt Wasser jetzt in jeden Winkel Ihres Gartens...

Gießkannen-Schleppen ist out - heute hat man eine Pipeline unter dem Rasen. Und die bringt das Wasser bequem in jeden Winkel des Gartens. Über Wassersteckdosen läßt es sich dann ganz einfach entnehmen - ob zum Brausen oder Gießen...

"Pipelines" - so heißen die unterirdisch verlegten Wasserleitungen von Gardena. Die Idee dahinter ist simpel: "Wasser aus der Steckdose"!

Flexible Kunststoffrohre werden dabei unsichtbar unter der Erde verlegt und an beliebige Stellen im Garten geführt. Überall dort, wo man Wasser braucht, wird eine "Steckdose" installiert. Die Bedienung ist denkbar einfach: Schlauch anschließen: Wasser marsch!...

Die Vorteile der GARDENA Pipeline:

  • An die Wassersteckdosen lassen sich unterschiedlichste Geräte anschließen wie z.B. Gießstab, Wasserspritze, Brause, Regner oder Gartendusche.
  • Auch das GARDENA Micro-Drip-System, eine Tropfbewässerung zum komfortablen Gießen von Hecken, Beeten, Balkon- und Terrassenpflanzen lässt sich an eine solche Wassersteckdose anschließen.
  • Eine Pipeline ist durch besondere Entwässerungsventile frostsicher. So kann auch im Winter nichts passieren.
  • Herumliegende Schläuche und unschöne Druckstellen im Rasen gehören ab sofort der Vergangenheit an. Der Garten ist immer aufgeräumt.
  • "Wasser aus der Steckdose" kann schnell und einfach umgesetzt werden. Bei fachgerechter Installation ist vom Einbau schon nach wenigen Wochen nichts mehr zu sehen.